Logo Kräuterbuch

Sie haben eine Frage zum Anbau oder zur richtigen Verwendung bestimmter Kräuter? Dann freuen wir uns auf Ihre Frage.


Expertenbereiche

Zusammenstellung für Kräuter auf Balkon

  • Frage vom: 19.02.2019 8:05
  • gestellt von Claudia
  • Kategorie: Kräutergarten

Ich verzweifele bei der Suche nach der richtigen Zusammenstellung meines Kräutergartens. Die Angaben im Netz richten sich einerseits nach Standort, andererseits nach Verträglichkeit der Kräuter untereinander - aber ich habe nichts gefunden was beides vereint.
Ich habe 6 Balkonkästen auf der Südseite und 6 auf der Nordseite - was kann ich zusammen auf welche Seite pflanzen?
Ich möchte gerne Kräuter und Blüten zur Küchenverwendung pflanzen.


Hallo Claudia,
danke für Ihre Frage.

Ich gebe Ihnen vollkommen recht, die Auswahl richtiger Pflanzpartner in Abhängigkeit vom Standort, ist mitunter recht mühselig. Gern möchte ich Ihnen einen Vorschlag für Ihre beiden Balkone geben.

Auf der Südseite sollten vorrangig sonnenliebende Kräuterpflanzen verwendet werden. Hier eignen sich viele mediterrane Kräuter wie Rosmarin, Oregano, Thymian oder Zitronenmelisse. Auf der Nordseite hingegen sollten ausschließlich schattenliebende Kräuter angepflanzt werden, die mit einer geringen Sonnenscheindauer am Tag auskommen. Hierzu zählen u.a. Bärlauch, Pfefferminze, Brunnenkresse und Knoblauchsrauke.

Grundsätzlich haben Sie auf der Südseite eine deutlich größere Auswahl, als auf der Nordseite. Für die Auswahl von Kräuter, die Halbschatten oder Schatten vertragen, können Sie unsere Übersicht im Artikel Kräuter für halbschattige und schattige Standorte ansehen. In unserem Artikel Kräuter für den Balkon können Sie gern auch die Übersichtstabelle verwenden. Dort haben Sie eine Auflistung nach Balkonlage.

Ich hoffe, dass ich Ihnen hierzu helfen konnte.

Viel Spaß beim Gärtnern und viele Grüße!

Zur Übersicht