Logo Kräuterbuch

Mediterrane Kräuter - Bildatlas

Mediterrane Kräuter haben in der Küche und in der Naturheilkunde eine enorme Bedeutung. Viele dieser Mittelmeerpflanzen sind in unseren Breiten finden sich heute auf Balkonen, Fensterbänken oder Gärten. In dieser Bildergallerie stellen wir Ihnen die wichtigsten Kräuter vor.


Blätter vom Anis

Anisblätter können in der Küche für Fleisch- und Gemüsegerichte genutzt werden

Anis

Blüte einer Anispflanze. Aus diesen entwickeln sich später die beliebten Anisfrüchte.

Blatt vom Basilikum

Basilikum ist wohl das bekannteste mediterrane Kraut. Die Blätter haben ein sehr eigenes Aroma.

Basilikumblüten

Basilikum bildet ansehliche Lippenblüten aus. Zur Blütezeit nimmt das Aroma der Blätter ab.

Blätter vom Bohnenkraut

Bohnenkraut ist ein wichtiges Gewürzkraut in der mediterranen Küche. Bei uns wird es meist für Suppen verwendet.

Blüten vom Bohnenkraut

Auch das Bohnenkraut gehört zu den Lippenblütlern und bildet weiße bis zartviolette Blüten aus.

Blätter vom Currykraut

Die nadeligen Blätter vom Currykraut passen hervorragend zu Reis und Hühnchengerichten.

Blüte vom Currykraut

Die Currykrautblüten blühen meist mehr als 3 Monate und verströmen einen curryartigen Duft.

Blätter vom Koriander

Korianderblätter sind in der südostasiatischen Küche sehr beliebt. Sie enthalten viele Saponine, die nicht jeder mag.

Blüte vom Koriander

Aus den Korianderblüten entwickeln sich die Früchte, die gemahlen einen leicht zitrusartigen Geschmack ergeben.

Oreganoblätter

Oregano ist das Pizza- und Pastagewürz schlechthin. Der pfeffrig-krautige Geschmack intensiviert sich beim Trocknen.

Oreganoblüten

Auch die Blüten des Oreganos sind ein Magnet für viele Insekten.

Blätter vom Thymian

Die Blätter werden bei uns sowohl als Küchenkraut sowie als Heilkraut genutzt. Thymiantee lindert u.a. Hustenbeschwerden bzw. Erkältungen.

Blüte vom Thymian

Die weißen bis violetten Blüten des Thymians sind sehr beliebt bei Bienen und Hummeln. Thymian kann bis zu 5 Monate blühen.

Blätter der Zitronenmelisse

Blätter der Zitronenmelisse werden für Süßspeisen, für Salate und Fischgerichte verwendet. Sie haben einen sehr intensiven zitrusartigen Geruch.

Blüte der Zitronenmelisse

Die Blüten der Zitronenmelisse sind fast immer weiß und recht dünn. Auch die Melisse zählt zu den Lippenblütlern.