Logo Kräuterbuch

Lavendel - Bildatlas

Der Lavendel (Lavandula angustifolia) ist eines der bekanntesten mediterranen Kräuter. Die Staude mit ihren meist violetten Blüten wird oft als Zierpflanze gehalten. Die Pflanze ist jedoch deutlich mehr als nur eine Zierstaude. Die Blätter und Blüten des Lavendels enthalten bestimmte ätherische Öle, die für die Linderung von Beschwerden wie Schlafbeschwerden, Stress oder Vollegefühl Linderung versprechen. Lavendel ist außerdem ein hervorragendes Gewürzkraut und kann Fleischgerichte, mediterrane Gemüsepfannen oder Kräuterbutter ein unverwechselbares Aroma bescheren.


Draufsicht Lavendelblätter

Lavendelblätter in der Draufsicht (Sicht von oben)

Dunkelgrüne Lavendelblätter

Lavendelpflanze in einem Topf - hier Blätter

Nahaufnahme eines Lavendelblatts

Ein nadelförmiges Lavendelblatt in der Nahaufnahme - gut zu sehen: Die Öldrüsen

Lavendeblüte in der Draufsicht

Eine Lavendelblüte aus der Sicht von oben

Makroaufnahme einer Lavendelblüte

Eine Lavendelblüte und ihre einzelnen Bestandteile in Nahaufnahme

Lavendelblüten - seitliche Sicht

Blüten von Lavendel seitlich fotografiert

violettes Blütenblatt einer Lavendelblüte

Hochstehendes Blütenblatt einer Lavendelblüte mit deutlich sichtbaren Blattnerven

Lavendel im Garten

Lavendelpflanze in einem mediterranen Kräuterbeet

eine üppige Lavendelwiese

Zahlreiche Lavendelblüten schmücken eine Wildwiese