Logo Kräuterbuch

Sie haben eine Frage zum Anbau oder zur richtigen Verwendung bestimmter Kräuter? Dann freuen wir uns auf Ihre Frage.


Expertenbereiche

Kräuter im Herbst trocknen

  • Frage vom: 27.09.2017 10:49
  • gestellt von Bettina
  • Kategorie: Kräuterküche

Ich möchte jetzt im Herbst noch meine restlichen frischen Kräuter aus dem Garten ernten u trocknen.
Wo bietet sich dies ehr an in dieser feuchten Jahreszeit ? Unter dem Terrassendach in Nord-West-Ausrichtung ( feuche Luft am Morgen, Abend u in der Nacht ), oder doch dann ehr im Haus, z.B. im offenen Wohn-Essbereich oder im Flur, hier so um die 20 Grad !?

Vielen Dank !


Hallo Bettina, ab Oktober sollten Kräuterpflanzen nicht mehr draußen getrocknet werden. Die feuchte Luft verhindert ein vollständiges Trocknen Ihrer Kräuter, so dass diese in den meisten Fällen schlicht verschimmeln.

Ab Herbst sollten die Kräuter tatsächlich im Haus getrocknet werden. Es sollte jedoch immer auf eine gute Luftzirkulation geachtet werden. Wenn es schnell gehen muss, kann auch ein Backofen herhalten, wo die Kräuter bei etwa 50 °C schonend getrocknet werden müssen. Hierzu gibt es mehr in unserem Artikel Kräuter richtig trocknen.

Zur Übersicht