Logo Kräuterbuch

Sie haben eine Frage zum Anbau oder zur richtigen Verwendung bestimmter Kräuter? Dann freuen wir uns auf Ihre Frage.


Expertenbereiche

Getrocknete Kräuter lagern

  • Frage vom: 27.09.2017 10:40
  • gestellt von Bettina
  • Kategorie: Kräuterküche

Wann sind luftgetrocknete Kräuter ausreichend getrocknet für eine luftdichte Aufbewahrung ?
Wie erkenne ich das ?
Wie verfahre ich weiter mit den fertig getrockneten Bündeln der verschiedenen Kräuter ?
Ich möchte die Kräuter als Gewürzmischung u Tee später verwenden.

Vielen Dank !


Hallo Bettina,

Drei Fragen auf einmal ist definitiv Rekord :) Gern möchte ich Ihnen diese noch in aller Kürze beantworten.

Ein eindeutiges Indiz gibt es nicht. Ziemlich sicher können Sie jedoch sein, wenn Sie die getrockneten Kräuter zwischen Ihren Fingern verreiben können. Ist noch Restfeuchte vorhanden, kriegen Sie das in der Regel durch das Tasten mit.

Wie verfahre ich weiter mit den fertig getrockneten Bündeln der verschiedenen Kräuter ?

Das hängt ganz davon ab, wie Sie die Kräuter lagern möchten. Sind die Blätter bzw. Pflanzenbestandteile getrocknet, kann man sie zerkleinern. Das gelingt z.B. mit einem Mörser oder alternativ einer Kräuterhacke ganz gut. Am Besten hebt man die zerkleinerten Kräuter dann in einer Papiertüte auf, verschließt sie fest und lagert sie (siehe hierzu unser Artikel Kräuter aufbewahren und lagern.

Zur Übersicht